Startseite

Herzlich willkommen auf der Internetseite des TV Eningen!

+++ Aktuelle Info und herzliche Einladung: Mitgliederversammlung – Mi, 18.05.2022 – 19 Uhr – im Clubhaus +++

„TVE“ steht nicht nur für „Tennisverein Eningen“, sondern auch für „temperamentvoll, vital und einmalig“.

Einmalig sind zweifellos die Lage mitten in den Berghängen der Schwäbischen Alb, das Vereinsheim mit seinem traumhaften Ausblick und die sieben terrassenartig angelegten Einzelplätze. Ein Urlaubsgefühl ist garantiert!

Nicht nur der tollen Sportart Tennis kann man beim TVE nach Herzenslust nachgehen. Wichtig ist für uns „TVE’ler“ auch das Miteinander und die Förderung der Lebensfreude.

Auf unserer Internetseite findet ihr ab sofort Infos zu unserem tollen Verein, zum bunten Clubleben, zu Veranstaltungen und vieles mehr!

Nun wünsche ich euch aber viel Spaß beim „Durchklicken“!

Euer Eberhard Geiger
1. Vorsitzender


Die Saison 2022 wurde zünftig eröffnet!

Traditionell auf „bayrisch“ mit Dirndl und Lederhose stimmten sich die TVEler auf die Tennissaison 2022 ein. Um die 60 Vereinsmitglieder waren gekommen, um auf die kommenden Tennismonate anzustoßen. Und die Weißwürste, Brezeln und Obaztda schmecken richtig gut.

Vorstand Eberhard Geiger freute sich, dass recht viele zur Auftaktveranstaltung kamen. Er stellte heraus, dass der TVE eine der schönsten Anlagen bundesweit hat, auf der man sich rundum wohlfühlen kann und auf der das Tennisspielen Spaß macht.

Der Vergnügungsausschuss hat das „Feschtle“ perfekt vorbereitet und die Mitglieder bestens bedient. Trotz anfangs niedriger Temperaturen kam neben dem Kulinarischen der Spaß nicht zu kurz. Die TVEler genossen – nach langer Abstinenz – das Zusammensein im Clubhaus und die einmalige Atmosphäre:

„Schön, dass alle zufrieden sind“, freute sich Alexandra Walker, Mitglied des Vergnügungsausschusses. Apropos Vergnügungsausschuss: Das Eventteam hat wieder einen tollen Job gemacht; der Verein kann sich glücklich schätzen, so eine Crew zu haben. Ein besonderes Dankeschön gilt diesen engagierten Mitgliedern.

Etliche Mitglieder zeigten ihr Können beim Moppel-Poppel, das Marius Dupski zur Freude aller Teilnehmer mit Bravour „managte“. Die Auslosung der Spielpartner ist dabei immer etwas Spannendes und mit purem Zufall verbunden. Wie man hörte, waren alle mit ihren Auslosungen zufrieden. Und die Spiele waren richtig gut und machten Spaß.

Als am Nachmittag sich die Sonne zeigte, herrschte auf der Terrasse gute Laune mit Schwatz und zünftigen Sprüchen: „Tja: Feiern liegt den TVE-lern“, schmunzelte ein TVE-Senior.

Fazit: Die Saisoneröffnung war wieder sehr gelungen – alles hat gepasst.